So funktionieren Cochlea-Implantate

Ein Cochlea-Implantat übernimmt die Funktion des Innenohres, das nicht mehr richtig funktioniert. Erfahren Sie, wie Implantatsysteme Schall verarbeiten.

CI-Trägerin Holly zusammen mit ihrer Mutter bei der Hausarbeit in der Küche

Was Sie auf dieser Seite finden

  • So sorgen Cochlea-Implantate für klarere Ton- und Klangqualitäten.
  • Die zwei Komponenten eines Cochlea-Implantatsystems.

So sorgen Cochlea-Implantate für einen klareren Klang

Cochlea-Implantate übernehmen die Funktion der geschädigten sensorischen Haarzellen im Innenohr.

Im Gegensatz zu Hörgeräten, die meistens nur die Lautstärke der Geräusche verstärken, können Cochlea-Implantate die Klarheit des Klangs weiter erhöhen und Ihre Fähigkeit, Gespräche zu verstehen, verbessern.1,2,3 

Ein Cochlea-Implantatsystem besteht aus zwei Komponenten:

  • einem externen Soundprozessor;

  • einem Innenohr-Implantat, das von einem Chirurgen unter der Haut eingesetzt wird. Das Implantat enthält einen Elektrodenträger, der in die Hörschnecke (Cochlea) eingesetzt wird.

Zusammen umgehen der Soundprozessor und das Implantat den geschädigten’ Teil des Ohres und leiten den Schall direkt an den Hörnerv weiter.

Wieder die Klangvielfalt erleben, die das Leben ausmacht

Der Hörverlust zwang Karl Klenner dazu, sich von den Menschen in seinem Leben zurückzuziehen, weil er glaubte, sich nicht mehr in dem Maß am gesellschaftlichen Leben beteiligen zu können, wie er das wollte.  

Jetzt traut Karl sich wieder, einen stärkeren Kontakt und Austausch mit Kollegen, Freunden und Familie zu suchen. Er hat Freude daran, sich an Gesprächen zu beteiligen, die er jetzt besser verstehen und denen er jetzt leichter folgen kann.

Schauen Sie sich seine Geschichte an.

„Wenn ich meinen N7 trage, bin ich ein Teil der hörenden Welt. Ich liebe die Geräusche der Natur. Ich liebe Tiergeräusche, ich kann Schafe hören, ich kann hören, wenn Vögel vorbeifliegen …“*¹

- Karl, Cochlear™ CI-Träger

Einen Spezialisten für Hörimplantate in Ihrer Nähe suchen

Haftungsausschluss

Informieren Sie sich bei Ihrem Arzt über die Möglichkeiten der Behandlung von Hörverlust. Ergebnisse können abweichen; Ihre Ärztin oder Ihr Arzt berät Sie bezüglich der Faktoren, die Ihr Ergebnis beeinflussen könnten. Lesen Sie stets das Benutzerhandbuch. Nicht alle Produkte sind in allen Ländern erhältlich. Für Produktinformationen wenden Sie sich bitte an Ihren Vertreter von Cochlear vor Ort.

Eine vollständige Liste der Marken von Cochlear finden Sie auf unserer Seite mit den Nutzungsbedingungen.

*1 Alle Aussagen sind die Ansichten der Einzelpersonen. Um zu ermitteln, ob Produkte der Cochlear Technologie für Sie geeignet sind, wenden Sie sich bitte an Ihren HNO-Spezialisten.

Referenzen

  1. Fitzpatrick EM, Leblanc S. Exploring the factors influencing discontinued hearing aid use in patients with unilateral cochlear implants. Trends in Amplification. 2010, 14; (4): 199–210.
  2. Rumeau C, Frere J, Montaut-Verient B, Lion A, Gauchard G, Parietti-Winkler C. Quality of life and audiologic performance through the ability to phone of cochlear implant users. Eur Arch Otorhinolaryngol. 2015, 272: 3685–3692.
  3. Runge CL, Henion K, Tarima S, Beiter A, Zwolan TA. Clinical outcomes of the Cochlear™ Nucleus®5 cochlear implant system and SmartSound™2 signal processing. J Am Acad Audiol. 2016, 27; (6): 425–440.