Sonstige Probleme

Unterstützung bei sonstigen Problemen.

Nucleus 6 Remote Assistant
  • Es besteht keine Verbindung zum Soundprozessor

    1. Überprüfen Sie, ob der Soundprozessor eingeschaltet ist und sich nicht mehr als zwei Meter von der Fernbedienung entfernt befindet. Siehe Abschnitt Einschalten im Benutzerhandbuch zur Nucleus 6 Fernbedienung (CR230) auf Seite 15.
    2. Stellen Sie sicher, dass der Soundprozessor mit der Fernbedienung synchronisiert ist. Siehe Abschnitt Synchronisieren im Benutzerhandbuch zur Nucleus 6 Fernbedienung (CR230) auf Seite 17.
    3. Begeben Sie sich an einen anderen Ort.
    4. Versuchen Sie, den Soundprozessor neu mit der Fernbedienung zu synchronisieren.
    5. Wenn Sie Träger von zwei CIs sind, stellen Sie sicher, dass für die Fehlerbehebung die richtige Seite ausgewählt ist und angezeigt wird. Siehe Abschnitt Links/rechts einstellen im Benutzerhandbuch zur Nucleus 6 Fernbedienung (CR230) auf Seite 47.
    6. Wenn das Problem auch danach noch besteht, wenden Sie sich an Ihren Audiologen oder den Cochlear Kundenservice.
  • Ich drücke eine Taste, und nichts passiert

    1. Wenn Sie bei gesperrter Fernbedienung eine Taste drücken, erscheint ein Gesperrt-Bildschirm, und es ertönt ein Hinweiston. Entsperren Sie das Gerät. Siehe Abschnitt Tasten der Fernbedienung sperren und entsperren im Benutzerhandbuch zur Nucleus 6 Fernbedienung (CR230) auf Seite 4.
    2. Versuchen Sie, zu einem anderen Programm zu wechseln. Siehe Abschnitt Zwischen Programmen wechseln im Benutzerhandbuch zur Nucleus 6 Fernbedienung (CR230) auf Seite 27.
    3. Drücken Sie eine andere Taste.
    4. Prüfen Sie, ob die Taste richtig gedrückt ist.
    5. Drücken Sie die Reset-Taste auf der Rückseite der Fernbedienung. Siehe Abschnitt Fernbedienung zurücksetzen im Benutzerhandbuch zur Nucleus 6 Fernbedienung (CR230) auf Seite 61.
    6. Wenn das Problem auch danach noch besteht, wenden Sie sich an Ihren Audiologen oder den Cochlear Kundenservice.
  • Die Akkuladung der Fernbedienung hat nicht sehr lange gehalten

    1. Prüfen Sie, ob ein Gegenstand, beispielsweise in Ihrer Handtasche oder Hosentasche, gegen eine der Tasten der Fernbedienung drückt. Verriegeln Sie die Tasten der Fernbedienung, um Akkuladung zu sparen.
    2. Vergewissern Sie sich, dass beim Ladevorgang das Symbol für geladenen Akku erscheint, bevor Sie die Fernbedienung abstecken.
    3. Wenn das Problem auch danach noch besteht, wenden Sie sich an Ihren Audiologen oder den Cochlear Kundenservice.
  • Der Akku meiner Fernbedienung wird nicht geladen

    1. Überprüfen Sie die Anschlüsse.
    2. Überprüfen Sie den USB-Anschluss an der Fernbedienung, und vergewissern Sie sich, dass weder Schäden noch eine Verschmutzung bestehen.
    3. Wenn Sie den Akku über einen Computer laden, stellen Sie sicher, dass dieser nicht im Ruhemodus und eingeschaltet ist.
    4. Versuchen Sie, die Fernbedienung mithilfe des USB-Kabels und des internationalen Netzteils von Cochlear (im Lieferumfang des Ladegeräts der Cochlear Nucleus CR200 Serie enthalten) zu laden. Siehe Abschnitt Akku aufladen im Benutzerhandbuch zur Nucleus 6 Fernbedienung (CR230) auf Seite 12.
    5. Wenn das Problem auch danach noch besteht, wenden Sie sich an Ihren Audiologen oder den Cochlear Kundenservice.