Neue Maßstäbe für Hörimplantate und einzigartiges Portfolio: Cochlear erfährt breite positive Resonanz beim HNO-Kongress in Berlin

August 2015


Zusammenfassung des Symposiums vom HNO-Kongress 2015 in Berlin

Im Rahmen der 86. Jahresversammlung der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e.V. (13. bis 16. Mai in Berlin, Estrel Convention Center) stellte Cochlear, Weltmarktführer für Hörimplantate, seine neuesten Produkte unter dem Motto „Viele Arten von Hörverlust. Doch Cochlear ist einzigartig“ vor. Höhepunkt war das Cochlear Symposium, an dem circa 200 Fachbesucher teilnahmen.

Zu den Themenschwerpunkten dieser Veranstaltung gehörten ein Cochlear Produkt-Update, die Vorstellung von Forschungsergebnissen zu einer neuen modiolusnahen und gleichzeitig atraumatischen Elektrode, ein Screeningverfahren für erwachsene Cochlea-Implantat(CI)-Kandidaten und aktuelle klinische Ergebnisse zum akustischen CI (DACI).

Bei der Veranstaltung, deren wichtigste Inhalte hier zusammengefasst sind, boten renommierte Experten Einblick in ihre klinischen Erfahrungen mit Cochlears neuester Technologie.

Pressekontakt

Patricia Mattis

Cochlear Deutschland
GmbH & Co. KG
Karl-Wiechert-Allee 76A
30625 Hannover

Telefon: +49 511 542 77 0
E-Mail: pmattis@cochlear.com