Grade von Hörverlust

Es wird zwischen gering-, mittel- und hochgradigem sowie an Taubheit grenzendem Hörverlust unterschieden.

A man listenting to the audiologist

Durch Hörtest kann gemessen werden, wie viel Schall wir noch hören. Es gibt viele verschiedene Tests. Ihr Hals-Nasen-Ohren-Arzt wird die zur Bewertung Ihres Gehörs oder des Gehörs Ihres Kindes am besten geeigneten Tests durchführen. Die Ergebnisse dieser Tests können in einem Audiogramm grafisch dargestellt werden.

Durch das Messen der Hörleistung ist leichter festzustellen, welche Art Hörproblem bei Ihnen oder Ihrem Kind besteht, sodass Ihr Hals-Nasen-Ohren-Arzt die bestmöglichen Behandlungsoptionen vorschlagen kann.

Hörverlust wird in Dezibel-HL (dB HL / HL = hearing level [Hörschwelle]) angegeben. Durch diese Zahl wird der niedrigste Schalldruckpegel angegeben, ab dem Sie oder Ihr Kind hören. Die Hörschwelle kann für reine Tonsignale, aber auch für Sprachsignale sowie entweder für beide Ohren gemeinsam (bilateral) oder auch für jedes Ohr einzeln (unilateral) gemessen werden.

Es wird zwischen geringem, mittlerem, hochgradigem und an Taubheit grenzendem Hörverlust unterschieden.

  • Normales Hören
    Hören leiser Geräusche bis zu 20 dB HL.
  • Geringgradiger Hörverlust
    Hörverlust im besseren Ohr zwischen 25 und 39 dBHL.
    In Situationen mit vielen Geräuschen haben Sie Probleme, Sprache zu verstehen.
  • Mittelgradiger Hörverlust
    Hörverlust im besseren Ohr zwischen 40 und 69 dBHL.
    Ohne Hörgerät haben Sie Probleme, Sprache zu verstehen.
  • Hochgradiger Hörverlust
    Hörverlust im besseren Ohr zwischen 70 und 89 dBHL.
    Sie benötigen ein leistungsstarkes Hörgerät oder ein Implantat.
  • An Taubheit grenzender Hörverlust
    Hörverlust im besseren Ohr von 90 dBHL oder höher.
    Sie sind auf Lippenabsehen, Gebärdensprache oder die Versorgung mit einem Implantat angewiesen.

Falls Sie vermuten, dass Sie oder Ihr Kind eine Hörstörung haben, wenden Sie sich an die nächstgelegene Klinik, einen HNO-Arzt oder einen Audiologen.

Haftungsausschluss

Please seek advice from your medical practitioner or health professional about treatments for hearing loss. They will be able to advise on a suitable solution for the hearing loss condition. All products should be used only as directed by your medical practitioner or health professional. 

Not all products are available in all countries. Please contact your local Cochlear representative.